Produkt etikettieren und bedrucken

Produkt etikettieren und bedrucken

Jennerjahn Machine bietet eine Vielfalt an Optionen für das Etikettieren und Bedrucken:der zu verpackenden Kartons, Hülsen oder Fertigrollen.

Description

Jennerjahn Machine bietet eine Vielfalt an Optionen für das Etikettieren und Bedrucken:der zu verpackenden Kartons, Hülsen oder Fertigrollen.

Kartonetikett

Ein Inline-Etikettendruckspender kann problemlos vor dem Verpacken in eine Weiterverarbeitungslinie integriert werden.  Wenn der Karton am Spender vorbeifährt, wird das Etikett mit den produktspezifischen Information auf den Karton aufgebracht.

Hülseninnenseite bedrucken

Produktkennzeichnungen können direkt auf die Innenseite der Hülse gedruckt werden.  Die Fertigrolle hält für einen Moment auf dem Band an, damit der Druckkopf vor dem Innern der Hülse vorbeifahren kann.  Die Tinte wird direkt auf die Hülse aufgebracht, was das Aufbringen eines vorbedruckten Etiketts auf die Hülse überflüssig macht.

Rollenetikett

Ein Inline-Etikettendruckspender kann problemlos in eine Verpackungslinie integriert werden.  Wenn ein Satz Fertigrollen am Spender vorbeifährt, wird das Etikett mit den produktspezifischen Information auf den äußeren Umfang der Rollen aufgebracht.

RFID Schreiben/Lesen

Radio Frequency Identification, allgemein als RFID bekannt, ist in Etikettenform erhältlich und kann automatisch in das Hülseninnere eingesteckt werden, um die Nachverfolgbarkeit der Rolle durch die Verpackungslinie zu gewährleisten.  Die Etiketten können vorgedruckt sein oder erst vor dem Aufbringen auf die Hülse gedruckt werden.  Nach dem Aufbringen werden Daten zu einer Vielzahl an Eigenschaften auf das Etikett geschrieben.

Jede Fertigrolle kann gemäß den gelesenen RFID-Informationen einzeln verpackt werden.  Die Rollenqualität, Karton- und Hülsenstopfengröße sowie Kartonetikettierung und -palettierung – alles kann mithilfe der RFID-Technik automatisch verarbeitet werden.

I.T.I. Inline Thermodruck

Eine Inline-Thermodruckanlage kann problemlos vor dem Verpacken in eine Weiterverarbeitungslinie integriert werden.  Während ein Satz fertiger Thermopapierrollen unter der Anlage hindurchfährt, wird mittels Wärme eine Abbildung auf die äußere Umwicklung der Rolle aufgebracht, ohne die Gefahr, dabei weitere Lagen zu durchdringen.  Produktlogos und Informationen zur Nachbestellung können problemlos auf jede Rolle aufgedruckt werden, ohne die Kosten für Verbrauchsartikel, da keine Etiketten oder Tinte erforderlich sind.

Related Machines

Zurück