JJS: Halbautomatischer Umfangswickler von Jennerjahn

JJS: Halbautomatischer Umfangswickler von Jennerjahn

Die JJS wird häufig in Serienproduktionsumgebungen eingesetzt, bei denen Schwankungen der Austragsrate aufgrund von traditionellen Bedienereingriffen vermieden werden müssen.   Der Rollenschneider ist für eine breit gefächerte Palette an Rollenprodukten einsetzbar: Verkaufsort (POS), Geldautomat, Lotterielose, Boarding Passes, Verkaufstresen, Metzgerpapier, Zeitung, Unterspannbahn, Abdecken für Haus und Auto, Arztliegen, druckempfindliche Etiketten und viels mehr.

Description

Typische Anwendungen:   Die JJS wird häufig in Serienproduktionsumgebungen eingesetzt, bei denen Schwankungen der Austragsrate aufgrund von traditionellen Bedienereingriffen vermieden werden müssen.   Der Rollenschneider ist für eine breit gefächerte Palette an Rollenprodukten einsetzbar: Verkaufsort (POS), Geldautomat, Lotterielose, Boarding Passes, Verkaufstresen, Metzgerpapier, Zeitung, Unterspannbahn, Abdecken für Haus und Auto, Arztliegen, druckempfindliche Etiketten und viels mehr.

Bedienertätigkeiten pro Durchlauf:   Der Bediener bestückt den Wickeldorn mit Hülsen und setzt den Dorn in das Magazin.  Den Rest erledigt die Maschine.

Automation:   Solange der Autolader mit Wickelwellen bestückt ist, setzt die Maschine die behülste Wickelwelle in die Aufwickelstation ein, längt die Enden ab, schlingt die Enden um die Hülsen, steckt die Enden ein, wickelt die Rollen bis zur Solllänge auf, übergibt die Rollen zur Klebestation, klebt die Enden der Fertigrollen an, entfernt die Kappe der Wickelwelle und übergibt die Fertigrollen zum Packtisch.  Die Durchlaufzeit wird durch die Maschine bestimmt – nicht durch den Bediener.

Standardeigenschaften:   (Zusätzlich zu bereits aufgeführten Eigenschaften von JJM)

  1. Automatische Wickelwellenbestückung
  2. Automatisches Ablängen der Enden
  3. Automatisches Leimen (optionaler Klebestreifenspender ist erhältlich)
  4. Automatisches Rollenabtransportsystem mit Band für die Übergabe der Rollen zum integrierten Packtisch.
  5. Automatiksystem zum Abnehmen der Wickelwellenkappen.
  6. Kann auf zwei- und dreilagige Konfigurationen nachgerüstet werden
  7. Kann auf JJF nachgerüstet werden.

Video

Wichtige technische Daten

Wichtige technische Daten:

Höchste Bahngeschwindigkeit

1 Lage…………………………………………………………………………………… 2300 ft/min (700 m/min)

2 Lagen (optional)……………………………………………………………………. 1200 ft/min (365 m/min)

3 Lagen (optional)……………………………………………………………………. 1000 ft/min (305 m/min)

Größte Bahnbreite………………………………………………………………………………………. 54 Zoll (1372 mm)

Größter Abrolldurchmesser…………………………………………………………………………… 50 Zoll (1270 mm)

Höchstes Abrollgewicht……………………………………………………………………………….. 3000 lbs. (1362 kg)

Kleinster Aufrolldurchmesser (Option für 1,18 Zoll (30 mm) ist erhältlich)……………… 1,50 Zoll (38,1 mm)

Größter Aufrolldurchmesser …………………………………………………………………………… 12 Zoll (305 mm)

Kleinster AD Aufwickelhülse…………………………………………………………………………. 0,563 Zoll (14 mm)

Größter AD Aufwickelhülse……………………………………………………………………………. 3,5 Zoll (88,9 mm)

Zeichnungen und Dokumente

Zusatzfunktionen

Optionales Doppelbahnsystem:  Durch Hinzufügen einer weiteren Abrollung und des Doppelbahnpakets kann der Bediener zwei schmalere Mutterrollen in die Maschine laden und beide Rollen zeitgleich verarbeiten.  So kann der Bediener die Effizienz bei der Verarbeitung großer Längen von Mutterrollen mit geringer Breite optimieren.

Related Machines

Zurück